Beratung & Unterstützung

Beratung & Unterstützung

Drei wesentliche Dinge gleich vorweg:

  • Die Beratung ist immer freiwillig, d.h. niemand darf dazu gezwungen werden.
  • Die Beratung ist vertraulich, d.h. wir unterliegen der Schweigepflicht und absolut niemand wird über die Inhalte unseres Beratungsgespräches informiert.
  • Die Beratung ist selbstverständlich kostenlos.

Probleme belasten unser Leben manchmal mehr, als wir es anfangs glauben. Sie können den Alltag zur Qual werden lassen.

Schüler

  • fühlen sich ungerecht behandelt
  • haben Angst in der Schule zu versagen
  • können sich im Unterricht nicht konzentrieren
  • leiden unter Mitschülern, die sie ständig ärgern oder ausgrenzen
  • haben Ärger mit ihren Eltern
  • spüren, dass Drogen ihnen Probleme bereiten
  • brauchen Unterstützung bei der Ausbildungs- und Schulplatzsuche

Eltern

  • sind verärgert über Lehrer
  • verstehen ihre Kinder nicht mehr
  • geraten in Streit mit Eltern von Mitschülern
  • haben Schwierigkeiten bei der Finanzierung schulischer Bedarfe

Lehrer

  • wünschen sich Beratung zum Verhalten von Schülern
  • sind genervt von Klassen oder Eltern
  • haben Stress mit Kollegen

 

Gunter Freimann

Sozialpädagoge
05182 / 9212 - 31
g.freimann@kgsgronau.de

Anna-Sophie Schubert

Sozialpädagogin
05182 / 9212 - 35
a.s.schubert@kgsgronau.de

Janine Wonneberger

Sozialpädagogin
05182 / 9212 - 35
j.wonneberger@kgsgronau.de

Nadine Meier

Beratungslehrerin
05182 / 9212 - 27
n.meier@kgsgronau.de

Sebastian Fricke

Beratungslehrer
s.fricke@kgsgronau.de

« Mai 2022 » loading...
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5