Was ist die KGS?

Was ist die KGS?

Die Kooperative Gesamtschule Gronau vereint alle Schulformen des Sekundarbereichs I und die gymnasiale Oberstufe unter einem Dach.

Was bedeutet Kooperative Gesamtschule?

"Gesamtschule" heißt sie, weil alle Schülerinnen und Schüler in einer Schule unterrichtet werden und die Lehrkräfte aller Schulzweige ein Kollegium bilden. Die "Kooperation" besteht darin, dass die Schulzweige eng zusammenarbeiten: Lehrerinnen und Lehrer, Eltern- und Schülervertreter stimmen gemeinsam in der Gesamtkonferenz und in den Fachkonferenzen alle pädagogisch und erzieherisch wichtigen Inhalte aufeinander ab.

Leistungsfähige Schüler/innen erhalten durch besondere Förderung und Beratung die Chance, in den höheren Zweig zu wechseln. Unser Schulsystem ist "durchlässig".

Schülerzahlen

Mittlerweile gehen mehr als 1.000 Schülerinnen und Schüler auf unsere Schule und werden von über 100 Lehrkräften unterrichtet.

Gymnasialzweig

Eigenverantwortliches Arbeiten

  • EVA Jahrgang 5 und 6

Textil und Werken in Jahrgang 6

Wahlpflichtkurse im 8., 9. und 10. Jahrgang:
Praktisches Lernen zur Persönlichkeitsentwicklung

  • Theater
  • Leben im Mittelalter
  • Experimentieren
  • Informatik

Berufsorientierung u.a.

  • Potenzialanalyse
  • Jump (Bewerbertraining)
  • Berufspraktika
  • Ausbildungsmesse & Ideen Expo

Studienorientierung

  • Kooperation mit der Leibniz Uni- versität Hannover im Seminarfach
  • Studienberatung in der Schule

Realschulzweig

Eigenverantwortliches Arbeiten

  • EVA Jahrgang 5 und 6

Wahlpflichtunterricht zur Vorbereitung auf die Profile in Jahrgang 9 und 10.

  • Wahlpflichtkurse (WPK) in Jg.6
  • Profil-WPK in Jg. 7
  • Modulunterricht in Jg. 8
    (Einblickin alle Profile, um sich am Endeder Klasse 8 besser entscheiden zu können)
  • Profile in Jahrgang 9 und 10(4-stündig)
    • Fremdsprachen
    • Gesundheit & Soziales
    • Wirtschaft
    • Technik

Berufsorientierung u.a.

  • Potenzialanalyse
  • Jump (Bewerbertraining)
  • Ausbildungsmesse & Ideen Expo

Hauptschulzweig

Eigenverantwortliches Arbeiten

  • EVA Jahrgang 5 und 6

Intensive Beratung und Unterstützung durch die Klassenleitung

  • Klassenlehrerprinzip

Wahlpflichtkurse in Jg. 9-10

  • Gesundheit und Soziales
  • Technik

Berufliche Orientierung im Mittelpunkt

  • Kooperation mit der BBS Alfeld(Jahrgang 8 und 9, praktisch)
    • Hauswirtschaft
    •  Sozialpädagogik
    • Wirtschaft
    • Holz-,Metall-,Kunststoff- und Elektrotechnik
  • Berufsberatung in der Schule
  • Einstellungstraining
  • Ausbildungsmesse & Ideen Expo

« September 2022 » loading...
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
1
2
Do 29.09.

Bewerbungshilfe / Berufsorientierung

29. September, 9:30
Do 29.09.

Bewerbungshilfe / Berufsorientierung

29. September, 11:30