Exkursion der Projektgruppe „Bienen“ des 12ten Jahrgangs zur Schulimkerei der IGS List

Exkursion der Projektgruppe „Bienen“ des 12ten Jahrgangs zur Schulimkerei der IGS List

„Schöne Frisuren habt ihr, aber ist da Haarspray drin?“, damit wurden wir am Freitag den 14.09.2018 am Wasserturm in Hannover Langenhagen von Herrn Ratsch, Fachbereichsleiter der Naturwissenschaften an der IGS List und Leiter der Imkerei, begrüßt. „Denn Bienen werden davon angelockt und verfangen sich in den Haaren“, erklärte er uns anschließend. Anlass für die Besichtigung der Schulimkerei, welche sich in dem bereits angesprochenen Wasserturm befindet, inklusive Schülerfirma sowie zwei Schul AGs, ist unser eigenes Projekt des dritten Halbjahres. Denn wir haben uns dazu entschieden, im Innenhof der Schule einen Bienengarten aufzubauen. Hierzu sollen Nistmöglichkeiten für Wildbienen, mit dazugehörigen Blühstreifen, errichtet werden. Im Fokus steht hierbei die Erhaltung und Förderung der heimischen Bienen durch die Bereitstellung eines selbstgeschaffenen und artgerechten Lebensraumes, wobei der Begriff der Nachhaltigkeit eine bedeutende Rolle spielt. Darüber hinaus soll die Inspiration und Motivation anderer, die Bienen präventiv zu schützen, gestärkt werden und über die genaue Sachlage aufklären. Den aktuellen Planungen zu Folge soll hierzu voraussichtlich ein Rundgang durch die Klassen stattfinden. Eine weitere Möglichkeit stellen jedoch auch Lehrmaterialien dar, die wir käuflich von Herr Ratsch erworben haben. Eine Entscheidung dazu wird in naher Zukunft getroffen. Als ein weiteres Event soll eine Einweihungsfeier stattfinden.

 

Kommen wir zu unserer Exkursion. Als wir nach einer verwirrenden Fahrt durch Hannover-Langenhagen die Imkerei erreichten, wurden wir sehr höflich von den sich dort befindenden Schülern, FSJlern, Helfern, Vereinsmitgliedern und natürlich von Herr Ratsch begrüßt. Darauf folgend haben wir uns in einer Gesprächsrunde unseren Fragen an Herrn Ratsch bezüglich unseres Vorgehens, zu Bienen im Allgemeinen und zum bereits laufenden Projekt der IGS List gewidmet. Bei der ausführlichen Konversation, die unter anderem sehr hilfreich für unser weiteres Vorgehen war, ist uns deutlich geworden, mit welchem Wissen und vor allem mit welchem Herzblut alle Beteiligten des Projekts der IGS bei der Sache sind. Ihnen geht es nicht nur um die Anerkennung in der Umgebung oder sie sehen das Projekt nicht nur als eine Erfüllung der Vorgaben des Kerncurriculums, sondern sehen die Erhaltung der Bienen, die Aufklärung über die Tiere im Allgemeinen, den Vertrieb von eigens erzeugten Produkten usw. als Ziel an.

 

Bezüglich unseres Projekts haben wir auch einiges gelernt. Beispielsweise wurde uns erklärt, wie wir die Blühstreifen anlegen müssen und dass der Sand auf dem Boden anders als erwarten, sehr hilfreich sein kann, da sich auch dort Bienen einnisten könnten. Ebenso sind wir auf die Firma „Rieger-Hoffmann“ aufmerksam geworden, von der wir all unser Saatgut erhalten können. Auch bezüglich der Finanzierung haben wir eine Organisation gefunden, an die wir uns wenden können. Darüber hinaus wissen wir nun wie wir die Nistmöglichkeiten bauen, gestalten und aufstellen sollten und haben im Allgemeinen einiges über Bienen gelernt. Zu guter Letzt haben wir auch einen umfangreichen Einblick in die Projekte und die Arbeit der Schulimkerei bekommen.

 

Wir freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit mit Herrn Ratsch im Namen der IGS List, eine komplikationsfreie Durchführung unseres Projekts und ein erfolgreiches erreichen unserer Ziele.

Tessa Willig (Bienenprojekt des Seminarfaches)

Weitere Artikel

Kalender von Veranstaltungen

M Mo

D Di

M Mi

D Do

F Fr

S Sa

S So

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

3 Veranstaltungen,

3 Veranstaltungen,

3 Veranstaltungen,

2 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

3 Veranstaltungen,

4 Veranstaltungen,

3 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

1 Veranstaltung,

3 Veranstaltungen,

bis

GK

0 Veranstaltungen,

3 Veranstaltungen,

1 Veranstaltung,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

1 Veranstaltung,

2 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

0 Veranstaltungen,

GK

GK